find

find #

Nach Dateitypen suchen #

Verzeichnisse aus Suche ausschliessen #

find . -path <Dateiname> -prune -o -name '*'

Alternativ kann auch mit grep gearbeitet werden: find | grep -v ‘

Nach Zeitstempel suchen #

find -[Aktion][Zeiteinheit] [Bereich][Zeit]

Aktion:

  • a (für atime): Letzter Zugriff auf die Datei (schreibend oder lesend) (zu überprüfen mit ls -lu <Datei>)
  • c (für ctime): Letzte Modifikation an der Datei oder ihren Attributen (zu überprüfen mit ls -lc <Datei>)
  • m (für mtime): Letzte Modifikation an der Datei (zu überprüfen mit ls -l <Datei>)

Zeiteinheit:

  • time: Tage
  • min: Minuten
  • newer: Neuer als Datei, bspw. find -anewer eintext.txt

Bereich:

  • (leer): Genau dann
  • +: Vor mehr als
  • -: Vor weniger als

Um einen endlichen Zeitbereich in der Vergangenheit zu definieren, können auch mehrere Parameter gesetzt werden. Bspw.: find -mtime +50 -mtime -100

Online-Ressourcen #